Sozialkunde

"Sozialkunde ist das Basisfach der politischen Bildung in der Schule. Ihr Gegenstandsfeld ist Politik, ihr Ziel die Entwicklung der politischen Mündigkeit der Schüler."

Zitat aus dem Thüringer Lehrplan für das Fach Sozialkunde

 

 

Sozialkunde wird am Hennebergischen Gymnasium in den Klassenstufen 9 und 10 verpflichtend unterrichtet. In den Kursstufen 11 und 12 ist die Belegung eines Kurses in Abhängigkeit von der jeweiligen Kurswahl der Jahrgangsstufe möglich.

Themenbereiche:

  • Was geht mich Politik an?
  • Was hat Politik mit Schule zu tun?
  • Demokratie in der Bundesrepublik
  • Wege zum Frieden
  • Umweltschutz - ein politisches Problem
  • Europäische Integrationspolitik
zu den News >>>

19.09.2018
Förderverein
20.09.2018
Gymnasium
01.10.2018
Gymnasium
14.11.2018
Förderverein
28.11.2018
Gymnasium