Besondere Leistungsfeststellung

Dieser Abschluss wird seit 2004 vepflichtend an Thüringer Gymnasien angeboten und führt zur Bescheinigung einer dem Realschulabschluss gleichwertigen Schulbildung am Gymnasium.

"Die BLF findet in den Fächern Deutsch, Mathematik, erste Fremdsprache sowie in einem der Fächer Physik, Chemie oder Biologie nach Wahl des Schülers statt. In den Fächern Deutsch, Mathematik sowie in einem der Fächer Physik, Chemie oder Biologie nach Wahl des Schülers erfolgt sie schriftlich."

Auszug aus dem Thüringer Schulgesetz

Gesetzliche Grundlagen für die BLF sind:

Thüringer Schulgesetz
(§§ 7 und 49)

Thüringer Schulordnung
(§ 68)

 

 

zu den News >>>

19.09.2018
Förderverein
20.09.2018
Gymnasium
20.09.2018
Gymnasium
27.09.2018
Gymnasium
01.10.2018
Gymnasium