Sie sind hier:  Startseite > linkes Menü > Gymnasium > News 
11.07.2020, 09:00 Uhr
Von: A. Butz

ABI-Taufe

feierliche Zeugnisübergabe - Abiturtaufe - Stadtfest


Mit Schreiben vom 29.06.2020 des Gesundheitsamtes HBN wurde mitgeteilt, dass die Durchführung der Abiturtaufe in diesem Schuljahr, trotz des eingereichten umfassenden Infektionsschutzkonzepts, die Erlaubnis versagt wird. Als Begründung wurde angeführt, dass die Taufe eindeutig den Charakter einer öffentlichen Veranstaltung trägt und somit gemäß § 7 Abs. 2 ThürSARS-CoV-2-IfS-GrundVO grundsätzlich verboten ist.

Die Schulleitung und auch unsere Lehrerschaft bedauern ausdrücklich, dass unsere traditionelle Abiturtaufe in diesem Schuljahr nicht durchgeführt werden kann. Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, dass, nach gründlicher Abwägung aller Risiken sowie des Aufwand-Nutzen-Verhältnisses und unter Berücksichtigung der Gesundheitsvorsorge aller möglichen Beteiligten, diese Entscheidung von der Schulleitung als nachvollziehbar eingeschätzt und ihr daher nachgekommen wird.

Die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse am 11.07.2020 wird hingegen stattfinden. Das hierfür vorgelegte Infektionsschutzkonzept wurde genehmigt. Die entsprechenden Einladungen werden in den nächsten Tagen an die Abiturienten und ihre Eltern versandt.

Das Stadtfest findet nicht statt.


zu den News >>>

11.07.2020
Gymnasium
17.07.2020
Gymnasium
17.07.2020
Gymnasium
18.07.2020
Gymnasium